Antarktis, der Lebensraum des Krill

KRILL

Dieses garneleähnliche Krebstier namens Krill (Euphausia superba) ist die meistvorkommende Spezies auf Erden. Gemäss WHO beläuft sich die geschätzte jährlich reproduzierende Anzahl Krill auf ca. 500 Millionen.

 

Antarktischer Krill

   

Krill bildet die Grundlage für das Ökosystem der Antarktis und ist die Hauptnahrung vieler Wale, Robben, Eisfische, Tintenfische, Pinguine, Albatrosse und anderer Vögel. Wenn man an die schwierigen Umweltbedingungen denkt, denen diese Tiere in diesen kalten Gewässern ausgesetzt sind, so erstaunt es nicht, dass sie sich von Krill ernähren.

   
     

Für uns Menschen ist Krill-Öl ist in Form von Krill Öl Kapseln erhältlich.

   
     
 


© 2015 Trendmail AG